Spielberichte Promotion League Saison 2020/2021

23.09.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Köniz – FC Münsingen 2:0 (1:0)

Münsingen startete druckvoll in die Partie. Murina verpasste es in der Startphase, seine Farben in Führung zu bringen. Köniz kam besser in Fahrt und belohnte sich kurz vor der Pause mit dem 1:0. In einer intensiv geführten Partie drückten die Gäste auf den Ausgleichstreffer. Jedoch waren sie in der Offensive zu wenig kaltblütig. Köniz verteidigte die knappe Führung bis in die Nachspielzeit. Unmitelbar vor dem Schlusspfiff gelang ihnen sogar noch der zweite Treffer.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

19.09.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Münsingen – SC Brühl 1:4 (1:0)

Münsingen setzte den Fokus aufs Verteidigen. Je länger die 1.Hälfte dauerte, um so mehr trauten sich die Aaretaler in die Offensive. Christen konnte seine Farben in der 28. Minute in Führung bringen. Die Gäste kamen nach rund einer Stunde verdient zum Ausgleich. Nach einer umstrittenen Szene in der Brühl-Platzhälfte, gingen die Gäste im Gegenzug, 20 Minuten vor Schluss, in Führung. Münsingen konnte nicht mehr reagierten und kassierte noch zwei weitere Gegentore, zum 1:4 Endresultat.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

12.09.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Zürich U21 – FC Münsingen 2:1 (1:0)

Nach der ruhigen Startphase fanden beide Teams immer wie besser in die Partie. Der FCM, wie auch die Zürcher, scheiterten mehrmals am eigenen Unvermögen. Kurz vor der Pause gelang den Einheimischen per Eckball der Führungstreffer. Die Aaretaler konnten nach etwas mehr als einer Stunde verdientermassen ausgleichen. Sie brachten sich aber 10 Minuten vor dem Ende um den verdient Lohn und kassierten den nächsten Gegentreffer zum 1:2 auf einen Standard.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

06.09.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Münsingen – FC Stade Nyonnais 1:1 (0:0)

Nach je einer guten Torchance in der Anfangsphase, beruhigte sich das Spiel. Je länger die ersten 45. Minuten dauerten, umso gefährlicher wurden die Gäste. Karrer rettete sein Team in die Pause. Nach Wiederanpfiff belohnte sich der FCM mit dem 1:0 Führungstreffer. Den sie gegen starken Widerstand auch lange Zeit verteidigen konnten. Nach 80 Minuten war der Damm aber gebrochen. Den Gästen gelang der verdiente Ausgleichstreffer, zum 1:1 Endstand.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

 

02.09.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Münsingen – FC Black Stars 2:3 (0:0)

Beide Teams starteten mit Powerfussball in die Partie. Dies führte zu Torchancen auf beiden Seiten. Nachdem Lavorato verletzt ausgewechselt wurde, ging beim FCM gar nichts mehr. Karrer hielt seine Mannschaft bis zur 58. Minute , bis zum ersten Gegentor, lange im Spiel. Erzinger konnte die Partie danach zweimal Ausgleichen. Aber in den Schlussminute gelang den Gästen, der letztlich verdiente, Siegestreffer zum 2:3.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

29.08.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Etoile Carouge – FC Münsingen 3:1 (2:0)

Defensiv ausgerichtete Aaretaler bereiteten der Genfer Offensive lange Mühe. Es brauchte einen Standart, der zum Führungstreffer führte. Als der FCM wieder in die Partie fand, schlug das Leder wieder hinter Karrer ein. Nach der Pause folgte der schnelle Anschlusstreffer. In der folgenden, besten Phase der Gäste, gelang den Einheimischen das vorentscheidende 3:1. Dem FCM glückte die Aufholjagd leider nicht mehr. Die Partie endete 3:1 für die Genfer.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

23.08.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Münsingen – SC YF Juventus 1:2 (0:2)

Münsingen startete besser in die Partie. Lavorato’s Freistoss blieb aber die einzige nennenswerte Torchance. In der 28.Minuten gingen die Gäste aus dem Nichts in Führung. Danach wendete sich das Blatt definitiv. Ein paar Sekunden später folgte gleich das 0:2. Karrer war bedient, er war es, der vor der Pause sogar noch Schlimmeres verhinderte. Trotz Feldüberlegenheit in der 2.Hälfte, blieben die Gäste das gefährlichere und bessere Team. Gassers 1:2 in der Nachspielzeit kam für eine Wende zu spät.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights